Eispulver VEGAN-OHNE ZUCKER-LAKTOSEFREI-GLUTENFREI-FETTARM

Für Veganer, Vegetarier, sowie Diabetiker gibt es spezielle Eispulver, welche überdies im Geschmack und Aussehen, von den herkömmlichen Eispulversorten nur schwer zu unterscheiden sind. Somit müssen vorher genannte Personengruppen nicht auf selbstgemachten Eisgenuss verzichten!

Eigenschaften:

  • Zuckerfrei
  • Frei von Süßstoffen
  • Milchfrei
  • Vegan, Vegetarisch
  • Rein Pflanzlich
  • Laktosefrei
  • Cholesterinfrei
  • Glutenfrei
  • Kalorienreduziert
  • Fettarm
  • Ohne Gentechnik
  • Diabetiker geeignet
  • Gino Gelati Eispulver sind für alle Softeismaschinen, Speiseeismaschinen und auch Haushaltseismaschinen geeignet.

Zur Sorten - Übersicht

 

Der “Eispulver-Vegan”-Grundmischung rühren Sie die dreifache Menge Wasser, Milch oder mit Sahne gemischt hinzu, lassen den Mix dann ca.10 Minuten quellen und geben ihn dann in die Eismaschine.

Beispiele:

1 Kg “Eispulver-Vegan” in 3 Liter Wasser, Milch, gern auch mit Sahne gemischt auflösen ergibt ca. 4 Liter Eismix für Profi-Eismaschinen.

B.z.w.: 100g “Eispulver-Vegan” in 300 ml Wasser, Milch, gern auch mit Sahne gemischt auflösen ergibt ca. 400 ml Eismix für Haushalts-Eismaschinen.

(Den Eisbehälter bitte max. zu 40 % füllen, da sich das Eis im Produktionsvorgang extrem ausdehnt.)

  • Um veganes Eis zu produzieren können Sie auch Sojamilch, Reismilch, Dinkelmilch, Mandelmilch, Hafermilch, Hanfmilch, Haselnussmilch, Kokosmilch oder auch Mischungen daraus verwenden.
  • Sollten Sie laktosefreies Eis (nicht Vegan) herstellen wollen, können Sie auch laktosefreie Milch bzw. Sahne tierischen Ursprungs verwenden.
  • Ein zuckerfreies Milcheis erzeugen Sie unter Zugabe von 3,5%iger Kuhmilch.
  • Zudem muss allen Eissorten nur Wasser hinzugefügt werden. Mit der Zugabe von Milch, Sahne oder Joghurt erhalten Sie allerdings noch cremigere Ergebnisse.

Sie können dieses Pulver auch verwenden, wenn sie keine eigene Eismaschine besitzen:

Dazu schlagen Sie die Eismasse cremig und stellen diese in den Kühlschrank. Wenn Sie Ihren Eismix dann noch während des Einfrierens gelegentlich umrühren, erzielen Sie ein noch besseres Ergebnis.

Zur Sorten - Übersicht